Unsere Events in Deutschland

Unsere Events

Filter

Filter

Kreatives KlassenmusizierenInnovative Musizierkonzepte für Unterricht und Projekt

Samstag, 11.02.2023

11:00 - 17:00 Uhr

22457 Hamburg

Zielgruppe: Lehrkräfte der Jahrgangsstufen 9 - 13

Mehr anzeigen
Anmeldeschluss
Dienstag, 07.02.2023 um 00:00 Uhr
Beschreibung
Wie wird aus einer Klasse ein „Team of Creators“? Wie können Klassenmusizierprojekte durch die Einbindung von Elementen aus Tanz, Schauspiel, Text und Mediengestaltung noch kreativer werden? Erfahren Sie dies und vieles mehr in unserem Workshop: Mathias Schillmöller stellt sein neuartiges methodisches Konzept vor und erklärt dieses anhand von vielen spannenden Praxisbeispielen.

Klassenmusizieren erfolgreich durchzuführen und gleichzeitig kreative Fenster anzubieten, erfordert eine klare unterrichtliche Rahmung. Das Konzept „Kreatives Klassenmusizieren“ erlaubt es den Lernenden, sich künstlerisch auszudrücken und ein gemeinsames Projekt zu entwickeln. Grundlage sind z.B. Originalkompositionen aus allen Musikgenres und -epochen, aber auch Bausteine, die von den Beteiligten selbst beigesteuert werden. Im kreativen Umgang werden diese abgehört, eingeübt, umgeformt, aufgeführt und evaluiert. Das Musiziervorhaben enthält immer auch fächerübergreifende Zugänge für verschiedene Schülerprofile.
Wendet sich an
Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2
Unterrichtsfach
Musikpädagogik
Veranstaltungsort
Julius-Leber-Schule Schnelsen
Halstenbeker Straße 41, 22457 HamburgWeitere Informationen zum Veranstaltungsort
ReferentInnen
Mathias Schillmöller
Mathias Schillmöller hat in Freiburg und Paris Schulmusik, Klavier, Dirigieren, Romanistik, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft studiert. Von 1995 - 2017 unterrichtete er die Fächer Musik und Französisch an der Deutschen Schule Paris und am Deutsch-Französischen Gymnasium Freiburg. Seit Oktober 2017 ist er Dozent für Musikdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. In seinen Publikationen und Workshops geht es darum, neue Wege zu finden, Musik im Dialog mit anderen Künsten und der Natur zu erfahren und zu gestalten. Schillmöller arbeitet auch als Dirigent, Pianist und Regisseur im Bereich Performance und Musiktheater.

Event-Nr. D23-F009

Webinar: Mind the App: Reloaded

Donnerstag, 25.05.2023

17:00 - 18:15 Uhr

Online

kostenlos

Brandneue Apps & Tools für den sofortigen Einsatz im Englischunterricht

Mehr anzeigen

kostenlos

Zur Anmeldung
Anmeldeschluss
Donnerstag, 25.05.2023
Beschreibung
In diesem praxisorientierten Online-Workshop wird Thomas Strasser eine Reihe brandneuer Tools vorstellen. Dabei wird das Hauptaugenmerk erneut auf technische Einfachheit und volles didaktisches Potenzial für den Englischunterricht gelegt.

Das Format mit interaktiven Phasen gliedert sich wie folgt:
- Kurzer Einstieg/Überblick über aktuelle Entwicklungen im Bereich digitale Medien im Sprachunterricht
- Ausprobieren des neuen Mind the App-Reloaded-Toolkits (kostenlose/kostengünstige Werkzeuge für den täglichen Einsatz im Englischunterricht frei nach dem bereits bekannten „quick and dirty“-Ansatz)
- Q&A: Fragen an den Referenten

Zielgruppe: Englischlehrerinnen und -lehrer der Sekundarstufen I und II

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.
Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung.
Die Webinar-Präsentation dauert ca. 60 Minuten. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.
Wendet sich an
Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2
Unterrichtsfach
Englisch
ReferentInnen
Thomas Strasser
Thomas Strasser ist Hochschulprofessor für Fremdsprachendidaktik und technologieunterstütztes Lehren/Lernen an der Pädagogischen Hochschule Wien. Er ist international als (Keynote-)Speaker, Fortbildner und Berater tätig und interessiert sich für Technologie, Sprachen, Lernen und Design. Darüber hinaus faszinieren ihn Innovation, Educational Technologies und natürlich Fußball.
Literatur

Event-Nr. D23-032

Webinar: Listen In: Creative Techniques for Improving Listening and Reading

Donnerstag, 11.05.2023

17:00 - 18:15 Uhr

Online

kostenlos

Mehr anzeigen

kostenlos

Zur Anmeldung
Anmeldeschluss
Donnerstag, 11.05.2023
Beschreibung
Coursebooks can be predictable and prescriptive. Although they may cover everything students need to pass exams, creativity is rarely at the forefront. Using examples from HELBLING’s brandnew Listen In readers series, we will explore how original, mystery fiction can activate children’s imagination and provide more engaging ways of reading and listening. Imagination plays a critical role in development, and imaginative children can explore their thoughts and feelings more deeply as well as learn how to solve problems creatively. In this talk we will discover how dramatic listening activities, combined with a challenge to collect clues and solve a mystery, can create a real sense of adventure and motivation for our students.

Zielgruppe: Englischlehrerinnen und -lehrer der Sekundarstufe I

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.
Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung.
Die Webinar-Präsentation dauert ca. 60 Minuten. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.
Wendet sich an
Sekundarstufe 1
Unterrichtsfach
Englisch
ReferentInnen
Gavin Biggs
Gavin Biggs has been working in education for 20 years, teaching and managing international educational projects with government, academic and corporate partners. Gavin has a degree in Psychology from the University of Exeter. His professional interests include the effective use of stories in learning and motivational psychology in the classroom. As well as presenting at conferences across Asia, Europe and South America, Gavin has managed several projects focusing on the use of technology in education and the role of effective training for large scale professional development.

Event-Nr. D23-027

Webinar: Time Detectives – Language DetectivesWorking with HELBLING Readers Time Detective Stories to Engage Your Students

Mittwoch, 03.05.2023

17:00 - 18:15 Uhr

Online

kostenlos

Mehr anzeigen

kostenlos

Zur Anmeldung
Anmeldeschluss
Mittwoch, 03.05.2023
Beschreibung
Students love the idea of time travel. And teachers love the idea of students who read. The HELBLING Readers Time Detectives series takes students on an incredible adventure through time and space. In this webinar, you will find out about ways of approaching reading-based lessons and integrating them into your classroom routine. Each Time Detective story is an opportunity to uncover some fascinating facts about history, literature, culture and geography. Through a series of adaptable activities, we will guide you through building lessons you can take to your next session to prepare for reading your Time Detectives adventure. The activities will focus on grammar and vocabulary practice, plus the four skills with the addition of viewing and thinking skills development.

Zielgruppe: Englischlehrerinnen und -lehrer der Sekundarstufe I

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.
Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung.
Die Webinar-Präsentation dauert ca. 60 Minuten. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an die Referentin zu stellen.
Wendet sich an
Sekundarstufe 1
Unterrichtsfach
Englisch
ReferentInnen
Nóra Wünsch-Nagy
Nóra Wünsch-Nagy is an assistant lecturer in English Linguistics with several years of experience in teaching English (primary, secondary and third levels both in the public and private sectors). She has a Ph.D. degree in Linguistics with a specialisation in Applied Linguistics/TESOL. Her research areas include multimodality, social semiotics, genrebased pedagogy, and language/literacy education. She has a special interest in using visual narratives and museum visits in literacy education.

Event-Nr. D23-024

Webinar: Grammar und Listening Skills online trainieren

Dienstag, 25.04.2023

17:00 - 18:15 Uhr

Online

kostenlos

Motivierende Übungseinheiten für die Klassen 5 bis 8

Mehr anzeigen

kostenlos

Zur Anmeldung
Anmeldeschluss
Dienstag, 25.04.2023
Beschreibung
Sie möchten mit Ihren Schülerinnen und Schülern Grammatik üben und das Hörverständnis trainieren? Die e-learning courses Grammar Practice und Listening Practice bieten abwechslungsreiche, niveaugerechte und gut portionierte Übungseinheiten für die Klassen 5 bis 8 mit automatischer Korrekturfunktion. So haben Sie die Lernfortschritte Ihrer Schülerinnen und Schüler mit nur einem Mausklick im Blick und können ihre Lernprozesse zudem individualisieren. Das Online-Training kann sowohl im Unterricht als auch selbstständig von den Lernenden zu Hause genutzt werden. In diesem Webinar lernen Sie die e-learning courses kennen und erfahren, wie Sie diese im Unterrichtsalltag einsetzen können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie die Lernplattform HELBLING e-zone Sie und Ihre Lernenden im Englischunterricht optimal unterstützt.

Zielgruppe: Englischlehrerinnen und -lehrer der Klassenstufen 5 bis 8

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.
Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung. Die Webinar-Präsentation dauert ca. 60 Minuten. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.
Wendet sich an
Sekundarstufe 1
Unterrichtsfach
Englisch
ReferentInnen
Lukas Spielmann
Lukas Spielmann war bis vor kurzem als Englischlehrer in der Sekundarstufe I sowie der Erwachsenenbildung tätig. Aufgrund seiner mehrjährigen Lehrtätigkeit und Erfahrung als Redakteur im Bereich der Lehrwerksentwicklung der Klassenstufen 5 bis 8 berät er Schulen und Lehrkräfte im gesamten DACH-Raum bei der Wahl passender Lern- und Unterrichtsmedien.

Event-Nr. D23-022

Webinar: Vom Smiley zum Lernerfolg?Wirksames Feedback im Fremdsprachenunterricht

Donnerstag, 16.03.2023

17:00 - 18:15 Uhr

Online

kostenlos

Mehr anzeigen

kostenlos

Zur Anmeldung
Anmeldeschluss
Donnerstag, 16.03.2023
Beschreibung
Feedback ist ein Schlüsselbegriff für erfolgreiches Lernen. Insbesondere Peer-Feedback erfreut sich großer Beliebtheit – kaum eine Unterrichtsstunde, in der die Lernenden nicht dazu aufgefordert werden, ihren Mitschülerinnen und Mitschülern Feedback zu geben. Doch wie kann man Feedback effektiv im Unterricht einsetzen? Und welche Kriterien muss es erfüllen, um wirklich lernwirksam zu sein? Diese Fragen sollen im Webinar beantwortet werden. Zudem wird anhand konkreter Beispiele aus der Unterrichtspraxis verdeutlicht, wie Lehrkräfte Feedback sinnvoll in den Lernprozess integrieren und die Wirksamkeit von Peer-)Feedback erhöhen können.

Zielgruppe: Englischlehrerinnen und -lehrer der Sekundarstufen I und II

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.
Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung. Die Webinar-Präsentation dauert ca. 60 Minuten. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an die Referentin zu stellen.
Wendet sich an
Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2
Unterrichtsfach
Englisch
ReferentInnen
Barbara Rommerskirchen
Barbara Rommerskirchen ist Englischlehrerin an einem Gymnasium in Nordrhein-Westfalen. Sie bildet angehende Englischlehrkräfte am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Krefeld aus. Außerdem ist sie als Fachberaterin für die Fachaufsicht Englisch der Bezirksregierung Düsseldorf tätig.

Event-Nr. D23-015

Webinar: Creative Classroom Tasks

Dienstag, 14.03.2023

17:00 - 18:15 Uhr

Online

kostenlos

Kreative Unterrichtsideen für heterogene Lerngruppen

Mehr anzeigen

kostenlos

Zur Anmeldung
Anmeldeschluss
Dienstag, 14.03.2023
Beschreibung
Wie kann Unterricht in besonders heterogenen Lerngruppen so gestaltet werden, dass der individuelle Kompetenzzuwachs nicht aus dem Blick gerät und trotzdem miteinander statt nebeneinander gelernt wird? Katrin Harder und Katrin Schneider präsentieren dazu Ideen aus den beiden Bänden Creative Classroom Tasks I und II. Dabei handelt es sich um vielfältige, sofort einsetzbare Unterrichtsvorschläge für den Englischunterricht heterogener Lerngruppen in den Klassen 5 bis 7. Die kommunikativen und kooperativen Aufgaben können auf unterschiedlichen Niveaus bearbeitet werden. Tipps zur Inklusion beschreiben konkret, wie einzelne Lernende speziell unterstützt werden können. Die Autorinnen sind selbst seit vielen Jahren an inklusiven Schulen tätig.

Zielgruppe: Englischlehrerinnen und -lehrer der Klassen 5 bis 7

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.
Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung.
Die Webinar-Präsentation dauert ca. 60 Minuten. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an die Referentinnen zu stellen.
Wendet sich an
Sekundarstufe 1
Unterrichtsfach
Englisch
ReferentInnen